verantwortlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Stelle: 20 StundenBeschäftigung: unbefristetArbeitsort: Begegnungszentrum „Luise“, Dresden

Wir suchen einen

verantwortlichen Mitarbeiter (m/w/d) mit 20 Wochenstunden

für unser Seniorenzentrum „Luise“ in 01159 Dresden, Braunsdorfer Str. 13

 

Unsere Begegnungszentren sind Treffpunkt für alle Interessierten, für Senioren, Senioreninnen und Junggebliebene, die gern gemeinsam mit anderen an verschiedensten Programmen teilnehmen oder diese mitgestalten möchten.

Informationen zur Einrichtung finden Sie unter www.asb-dresden-kamenz.de/angebote-fuer-sie/leben-und-pflege-im-alter/asb-begegnungszentren

Diese Aufgaben erwarten Sie u.a.:

  • Entwicklung, Organisation und Durchführung von zielgruppenspezifischen Veranstaltungen für Senioren sowie deren Beratung
  • Förderung der sozialen Kontakte und einer altersgerechten Betätigung auf kulturellem, sportlichem und technischem Gebiet
  • Sicherstellung des speziellen Beratungsbedarfs
  • Erarbeitung monatlicher Veranstaltungspläne
  • Budgetplanung und Sicherstellen der Einhaltung des Budgets
  • Mitwirkung bei der Beantragung und sachgemäßen Abrechnung von Fördermitteln
  • Optimierung vorhandener und Entwicklung neuer Angebote für die Zielgruppe
  • Öffentlichkeits- und Angehörigenarbeit zur Kundengewinnung und Auslastung der Kapazitäten
  • Sicherstellen der Einhaltung der für die Einrichtung geltenden gesetzlichen Regelungen

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit
  • Grundkenntnisse des Sozialrechtes
  • Erfahrung im Umgang mit älteren Menschen und positive Einstellung zur Arbeit mit dieser Klientel
  • organisatorische Fähigkeiten, eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • ausgeprägte Kreativität, Kommunikations- und Beratungskompetenz und Dienstleistungsorientierung
  • allgemeine PC-Kenntnisse im Bereich MS Office
  • aktuelle Kenntnisse auf dem Gebiet der Ersten Hilfe

Das bieten wir Ihnen

  • eine unbefristete Anstellung mit flexiblen Arbeitszeiten im Tagdienst
  • Vergütung nach unserer Arbeitsvertragsrichtlinie
  • Urlaubsgeld und Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge, Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fort- und Weiterbildungen
  • JobRad, JobTicket
  • Firmenevents
zurück zur Übersicht

Unsere Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Interessenten - unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.