Praxisanleiter in der Pflege (m/w/d)

Stelle: 30 StundenBeschäftigung: unbefristetArbeitsort: Pflegeheim „Am Schlosspark“, Königsbrück

Wir suchen einen Praxisanleiter in der Pflege (m/w/d) mit 30 Stunden/Woche für unser Pflegeheim „Am Schlosspark“ in Königsbrück

In unserem Pflegeheim können Menschen ihren Lebensabend verbringen, wenn sie allein oder mit Unterstützung nicht mehr zu Hause in ihrer eigenen Wohnung leben können und ständiger oder regelmäßiger Pflege, Betreuung oder ärztlicher Hilfe bedürfen.

Informationen zur Einrichtung finden Sie unter https://www.asb-dresden-kamenz.de/angebote-fuer-sie/leben-und-pflege-im-alter/unsere-asb-senioren-pflegeheime

Arbeitsaufgaben (Auswahl):

  • qualifizierte fachliche Anleitung und Betreuung der Auszubildenden in der Pflege auf Grundlage des Pflegeberufegesetzes und der Pflegeberufe-Ausbildungs- und Prüfungsverordnung
  • intensive Zusammenarbeit mit der Praxisbegleitung der Schule für Altenpflege
  • Erstellung, Ausgestaltung und Weiterentwicklung des Ausbildungsplans in Absprache mit der Schule für Altenpflege und der Pflegedienstleitung 
  • Durchführung von behandlungs- und grundpflegerischen Tätigkeiten unter Beachtung der aktivierenden Pflege sowie aktueller pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse
  • Durchführung der Aktivierung und Mobilisierung der Bewohner
  • Krankenbeobachtung und ggf. Einleitung entsprechender Maßnahmen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abschluss als examinierte Pflegefachkraft
  • nachgewiesene Qualifikation/ Befähigung zur Praxisanleitung und nach Möglichkeit erste Erfahrung in dieser Funktion
  • positive Einstellung zur Arbeit mit älteren oder hilfebedürftigen Menschen
  • Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Empathie und Durchsetzungsvermögen
  • pädagogische Fähigkeiten für die erfolgreiche Vermittlung praktischer und theoretischer Kenntnisse
  • allgemeine PC-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Einsatz überwiegend im Tagdienst mit einem Arbeitszeitanteil von 40 % in der Praxisanleitung und 60% bedarfsabhängigem Einsatz als Pflegefachkraft
  • Vergütung in Anlehnung TVöD
  • 30 Tage Urlaub 
  • Jahressonderzahlung 
  • Betriebliche Altersvorsorge, Betriebliches Gesundheitsmanagement 
  • Weiterbildungen im fachlichen Bereich und in sozialen Kompetenzen 
  • Jobrad, Jobticket 
  • Dienstkleidung 
  • Firmenevents 
  • Prämien für Mitarbeitergewinnung
zurück zur Übersicht

Unsere Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Interessenten - unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.