Pflegehilfskraft (m/w/d)

Stelle: 30 StundenBeschäftigung: vorerst befristet mit FestanstellungsoptionArbeitsort: Pflegeheim „Am Schlosspark“, Königsbrück

Wir haben die Stelle einer Pflegehilfskraft (m/w/d) mit 30 Wochenstunden in unserem Pflegeheim in 01936 Königsbrück,                            Am Schloßpark 17 zu besetzen

In unserem Pflegeheim können Menschen ihren Lebensabend verbringen, wenn sie allein oder mit Unterstützung nicht mehr zu Hause in ihrer eigenen Wohnung leben können und ständiger oder regelmäßiger Pflege, Betreuung oder ärztlicher Hilfe bedürfen.

Fachliche Kompetenz und die Umsetzung neuester pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse sind für uns die Grundlage individueller Pflege und Betreuung.

 

Informationen zur Einrichtung finden Sie unter: https://www.asb-dresden-kamenz.de/angebote-fuer-sie/leben-und-pflege-im-alter/unsere-asb-senioren-pflegeheime/asb-pflegeheim-am-schlosspark-koenigsbrueck

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Lernen Sie uns und die Einrichtung bei einem persönlichen Gespräch kennen. Wir nehmen uns Zeit für Sie.

Online:            https://samariterinside.de/
per E-Mail:      bewerbung@asb-dresden-kamenz.de
per Post:         ASB Dresden & Kamenz gGmbH, Leutewitzer Ring 84, 01169 Dresden

 

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns gern an.

zur Bewerbung: Human Resources Frau Ursula Just, Telefon (0351) 41 82 277
zur Einrichtung: Pflegedienstleiterin Frau Antje Schulze, Telefon (035795) 36 61 00

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Erfahrungen in der Grundpflege, ein entsprechender Berufsabschluss wäre schön
  • positive Einstellung zur Arbeit mit älteren oder hilfebedürftigen Menschen
  • Ehrlichkeit, Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit, Loyalität, Kommunikationsfähigkeit
  • Verschwiegenheit, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Kontaktfreudigkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtsystem, am Wochenende und Feiertagen
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Ersten Hilfe
  • Bereitschaft zum Einsatz in verschiedenen Wohnbereichen

 

Das benötigen wir von Ihnen (Unterlagen können zeitnah nachgereicht werden):

  • Gesundheitszeugnis (Nachweis der Erstbelehrung)
  • Einwandfreies Führungszeugnis
  • Nachweis Maserschutz

Wir bieten Ihnen

  • zukunftssichere Tätigkeit
  • kurze Dienstwege und ein kollegiales Miteinander
  • Vergütung nach unserer Arbeitsvertragsrichtlinie, in Anlehnung an den TVöD Pflege
  • Zuschläge, Zulagen, Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Weiterbildungen im fachlichen Bereich und in sozialen Kompetenzen
  • JobRad, JobTicket
  • Dienstkleidung
  • Firmenevents
  • Kinderferienlager
  • Prämienzahlung für Mitarbeitergewinnun
zurück zur Übersicht

Unsere Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Interessenten - unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.