Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Stelle: 30+ StundenBeschäftigung: unbefristetArbeitsort: Kita „Schlumpfenland“ (integrativ), Bretnig-Hauswalde

Wir suchen für unsere Kindertagesstätte „Schlumpfenland“ in Großröhrsdorf/ OT Bretnig ab dem 01.05.2019 eine liebevolle pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden

Unsere Kindertagesstätte besuchen 149 Kinder im Alter von einem bis 10 Jahren. Sieben Plätze können wir an Integrationskinder vergeben. Die Kinder werden von engagierten pädagogischen Fachkräften in zwei separaten Häusern liebevoll begleitet und betreut. Hier gestalten alle Kinder gemeinsam den Alltag und lernen miteinander und voneinander. Kinder mit Behinderung und von Behinderung bedrohte Kinder werden durch zwei ausgebildete Heilerziehungspfleger/-innen unterstützt, damit sie  am Alltagsgeschehen der Kita teilhaben können. Uns ist es besonders wichtig, jedes Kind in seiner Einzigartigkeit so anzunehmen, dass es sich wohlfühlt, um vieles zu entdecken und auszuprobieren, dass es Freunde findet, anerkannt und in seiner Einmaligkeit geachtet und gefördert wird. In lernanregenden Funktions- & Gruppenräumen sowie dem weitläufigen Außengelände können die Kinder täglich mit allen Sinnen ihre Umwelt erforschen und sich diese spielerisch aneignen, sich bei Bedarf aber auch zurückziehen und ruhen. Unser gemeinsam mit den Eltern gestalteter „Garten der Sinne“ lädt zum Verweilen, Horchen, Schmecken und Beobachten vieler kleiner Naturdetails & Naturwunder ein.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie setzen die pädagogische Arbeit auf Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse, des Sächsischen Bildungsplans und entsprechend der Konzeption der Einrichtung um.
  • Sie schaffen Rahmenbedingungen, die die Selbstbildungsprozesse der Kinder anregen sowie das Spielen und Lernen auf vielfältigen Wegen ermöglicht.
  • Sie sehen die Beobachtung als Grundlage der Planung und Gestaltung von Projekten und Aktivitäten sowie für die Dokumentation individueller kindlicher Lern- und Entwicklungsphasen.
  • Sie betreuen und fördern die Kinder mit ganz viel Herz und Leidenschaft.
  • Sie beobachten und dokumentieren die Entwicklungsprozesse.
  • Sie leiten eigenverantwortlich eine Kindergruppe und sind „Tränentrockner“, „Mutzusprecher“ und „gute Seele“ in einer Person.

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m/w/d) oder gleichwertigen Abschluss gemäß der sächs. Qualifikations- und Fortbildungsverordnung
  • ausgeprägte kindzentrierte pädagogische Fähigkeiten
  • umfangreiches und sicheres Wissen der frühkindlichen Pädagogik und Psychologie
  • Identifikation mit den Grundaussagen des Sächsischen Bildungsplans
  • grundlegende kommunikative Fähigkeiten, um die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern zu gestalten
  • Teamfähigkeit, insbesondere reflexive Fähigkeiten
  • Kreativität, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung sowie zu Fort- und Weiterbildungen
  • einwandfreies erweitertes Führungszeugnis

Das können Sie von uns erwarten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem ständig wachsenden Unternehmen
  • leistungsgerechte Vergütung gemäß den Vergütungsrichtlinien der ASB Dresden & Kamenz gGmbH
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Angebote der betrieblichen Altersvorsorge und des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Jobrad
  • die Gewissheit zu helfen – hier und jetzt!
zurück zur Übersicht

Unsere Ausschreibung richtet sich an alle geeigneten Interessenten - unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Weltanschauung, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.