Aufgaben

Unsere Altenhilfe umfasst verschiedene Bereiche:

  • offene Altenhilfe (Begegnungszentren)
  • ambulante Pflege (Sozialstationen)
  • seniorengerechtes und betreutes Wohnen
  • teilstationäre Altenhilfe (Tagespflege) und Kurzzeitpflege
  • vollstationär (Pflegeheim)

Je nach Bereich gibt es unterschiedliche Aufgabengebiete.

Alle verfolgen jedoch ein großes Ziel: Den hilfebedürftigen Menschen so gut es geht ihre Selbstständigkeit zu erhalten und sie in schwierigen Lebenssituationen zu unterstützen. Kompetenz, Geduld und viel Feingefühl sind hier der Schlüssel zum Erfolg.

Chancen

Wir sind ein steitg wachsendes Unternehmen auf der Suche nach kompetenten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, welche anderen Menschen helfen und sie in ihrer Alltagskompetenz stützen und stärken möchten. Auch untereinander gehen wir respektvoll und kollegial miteinander um.

Ihre tagtägliche Leistung im Beruf mit all seinen Herausforderungen ist uns bewusst. Dafür wollen wir Sie angemessen entlohnen. Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung und Angebote der betrieblichen Altersvorsorge und des Gesundheitsmanagements.

Zusätzlich ermöglichen wir Ihnen durch Weiterbildungsangebote, dass Sie sich entwickeln können und immer auf dem neusten fachlichen Stand sind.

Freie Stellen

Herr Kaleve auf dem Weg zum Patienten
Matthias Kaleve40 Jahre
ambulante Pflegefachkraft

Unsere Mitarbeiter im Porträt

  • Er ist sorgfältig.
  • Er ist zuverlässig.
  • Er ist hilfsbereit.

Was sind Ihre typischen Aufgaben beim ASB Dresden Kamenz?
Ich besuche unsere Pflegekunden zu Hause. Mein Aufgabenfeld ist breit gefächert. Von Medikamenten verabreichen bis Injektionen setzen, Verbände anlegen oder auch Schwerkranke mit Port versorgen, ist alles dabei. Weiterhin gehören die Essenszubereitung oder den Pflegekunden beim Duschen zu unterstützen, dazu. Alle Pflegekunden sind auf verschiedene Touren fest verteilt. Ich besuche sie entweder im Frühdienst oder im Spätdienst.

Was schätzen Sie am ASB Dresden Kamenz als Arbeitgeber am meisten?
Der ASB bietet seinen Mitarbeitern viel. Jährliche Firmenevents und Kinderweihnachtsfeiern werden angeboten. Für die Gesundheit gibt es einen Zuschuss, z. B. für Massagen. Wir sind in der ambulanten Pflege mit Fahrzeugen und elektronischen Geräten sehr gut ausgestattet. Dies erleichtert uns die tägliche Arbeit. Natürlich gehört auch die pünktliche Lohnzahlung sowie Urlaubs/Weihnachtsgeld dazu.

Würden Sie den ASB Dresden Kamenz als Arbeitgeber an Freunde & Familie weiterempfehlen? Wenn ja, warum?
Ja auf jeden Fall! Wir haben ein gutes Arbeitsklima und für alle Probleme gibt es immer ein offenes Ohr. Gut sind auch die verschiedenen Möglichkeiten zur Weiterbildung sowie Aufstiegschancen.

Wie können Sie am besten nach der Arbeit beim ASB Dresden Kamenz entspannen?
Als Ausgleich zu meinem Job gehe ich gern Radfahren, am liebsten mit meinem Sohn. Ich mag gute Filme und treffe mich oft mit Freunden. Sport, insbesondere Fussball, sehe ich sehr gern.

Ihre Ansprechpartner